Ausblick auf geplante Projekte

18 April 2015

Folgende Projekte sind in nächster Zeit geplant:

Bau eines weiteren Brunnens, um den gestiegenen Bedarf an Wasser besser abdecken zu können. Vor allem die Bewässerung der Felder erfordert eine Menge Wasser und der derzeitige Brunnen stößt langsam an seine Grenzen. Mietung eines kleinen Ladens in Rangwe für den Verkauf der Produkte des Kinderheims. Dies würde zunächst als Pilotprojekt durchgeführt werden. Neben den Erzeugnissen des Kinderheims könnten auch andere regionale Waren wie Reis und Rohrzucker verkauft werden. Die im letzten Jahr neu erworbenen Grundstücke müssen noch umzäunt werden, damit sie vor dem Zutritt Fremder sicher sind.