Archiv für 2010

15. Oktober 2010

Freiland-Hühner und Sonntagseier [...]

Endlich ein Schritt zur Selbstversorgung: Die Kinderheim-Mitarbeiter bauten im Sommer ein Hühnergehege, in dem 50 Hühner untergebracht werden können. Wie in Afrika üblich, können die Hühner tagsüber frei laufen und nachts in dem Gehege schlafen. Mit den Hühner soll eine Hühnerzucht aufgebaut werden. Die Kinder können dabei lernen, Hühner zu halten. Mit den Eiern wird […]




1. Oktober 2010

Gartenarbeit gegen Spenden [...]

Die Kirchengemeinde Entringen überraschte den Verein in diesem Jahr mit einer neuen Idee: Im Frühjahr erschien im Gemeindebrief eine Anzeige, mit der einige Gemeindemitglieder Gartenarbeit gegen Spenden anboten. Das Angebot wurde vielfach genutzt: Die Gartenarbeiter rückten bis zu 3 Mal in der Woche aus und mähten den Rasen, übernahmen die Gartenpflege während der Urlaubszeit und […]




15. September 2010

Die 4-Liter Kuh [...]

In der afrikanischen Kultur wird vermieden, zu Nutztieren eine emotionale Verbindung aufzubauen. Daher werden Tieren, auch Hunden, keine Namen gegeben. Die einzige Kuh im Kinderheim hat also keinen Namen. Das sind wir gerne bereit zu akzeptieren: Immerhin liefert die Kuh derzeit jeden Tag 4 Liter Milch! Außerdem sind wir, der Verein, ja nicht gehindert, im […]




1. September 2010

Baupläne [...]

Die Leitung des Kinderheims hatte bereits letztes Jahr einen Architekten beauftragt, um Baupläne für die neuen Kinderheimgebäude zu erstellen. Die Pläne liegen seit Frühjahr vor. Wir haben uns vorgenommen, Schritt für Schritt vorzugehen und ein Gebäude nach dem anderen zu bauen. Bislang ist ein Brunnen mit einer Pumpe errichtet worden, um das Gelände landwirtschaftlich nutzen zu […]




15. August 2010

Kinderspielstadt in Entringen [...]

Im August 2010 fand – wie alle zwei Jahre – eine Kinderspielstadt in Ammerbuch statt. Eine Woche lang lernten ca. 250 Kinder den Alltag der Erwachsenen kennen: In verschiedenen Ständen konnten sie „arbeiten“ und damit Geld verdienen, das Geld anlegen, ausgeben oder spenden und eine Woche lang wie Erwachsene leben. Das von den Kindern erwirtschaftete […]




20. Juli 2010

Besuch in Entringen [...]

Unsere Gäste aus dem Kinderheim, Eunice und Yunis, wurden während ihres Besuchs in Entringen sehr freundlich von dem Vorstand der Kreissparkasse Tübingen empfangen und nutzten die Gelegenheit, sich persönlich für die Spenden zu bedanken, die die Kreissparkasse Tübingen im Dezember 2009 mit ihrer Aktion „Sparkassenbrief mit Herz“ gesammelt hat (siehe Artikel).  www.nazareth-kinder.de/wp-content/uploads/Schwäbisches+Tagblatt+8.7.2010.pdf Die Gäste besuchten […]




4. Juli 2010

Kunst im Garten – Kunst für Afrika [...]

Am 03.07.2010 fand bereits zum 4. Mal die Ausstellung „Kunst im Garten – Kunst für Afrika“ in Siegen-Seelbach statt. Die Künstlerin Christine Nöh stellte hierbei ihre Bilder und Kunstwerke in ihrem Garten aus und lud dieses Jahr nicht nur zu Kunstgenuss und Kaffee und Kuchen ein, sondern auch zum gemeinsamen Verfolgen des Fußball-WM-Spiels. Wie in […]




4. Juli 2010

Besuch in Siegen [...]

Unsere Gäste aus dem Kinderheim, Eunice und Yunis, besuchten während ihres Aufenthalts in Siegen auch alte Freunde und Bekannte bei einer christlichen Hilfsorganisation in Haiger. Aus ihrer langjährigen Mitarbeit dort kennt Eunice noch eine Reihe von Mitarbeitern. Eunice erlebte eine große Überraschung: Als das Kaffeetrinken sich dem Ende neigte, wurde Eunice von einem der Anwesenden […]




27. Juni 2010

Besuch aus Mühltal [...]

Mitte Juni kamen unsere Gäste aus dem Kinderheim, Eunice und Yunis, zu einem mehrwöchigen Aufenthalt in Deutschland an. Die erste Zeit verbrachten sie in Mühltal im Odenwald. Sie besuchten einen Kindergarten und nahmen an den Projekttagen in einer Schule teil. Außerdem gestalteten sie mehrere Gemeindeveranstaltungen mit und nutzten die Gelegenheit, alte Freunde und Bekannte zu […]




13. Juni 2010

Rundbrief vom Kinderheim im Juni 2010 [...]

Hier ist der aktuelle Rundbrief vom Juni 2010 aus dem Kinderheim in Kenia.




1. Juni 2010

Besuch in Deutschland im Sommer 2010 [...]

Freuen Sie sich mit uns auf den Besuch unserer kenianischen Gäste im Sommer 2010! Wir erwarten Eunice Agengo, die Heimmutter, und eine weitere Mitarbeiterin des Kinderheims, für einige Wochen in Deutschland und in der Schweiz. Wir werden mit ihnen die Paten besuchen, in Kirchgemeinden, Schulen und Kindergärten Veranstaltungen durchzuführen. Wir möchten diese wunderbare Gelegenheit nutzen, […]




15. März 2010

Mitarbeit im Kinderheim [...]

Unser kenianisches Team im Kinderheim freut sich immer über Mitarbeiter aus Deutschland – und so wird sich Anfang April ein junger Mann aus Norddeutschland auf die Reise machen und einige Zeit im Kinderheim verbringen. Besonders die Jungen freuen sich darauf, mit ihm Fussball zu spielen. Aber ganz sicher wird es auch eine großartige Hilfe sein, bei den Hausaufgaben zu helfen […]